Hochbegabte im Austausch

In unserer praktischen Arbeit zeigt sich immer wieder „hochbegabte Menschen profitieren vom Austausch mit anderen hochbegabten Menschen.“ und das gilt für jedes Alter.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene erleben sich im Alltag häufig als „anders“. Egal ob in der Schule, beim Hobby oder am Arbeitsplatz. Für uns alle ist es wichtig, sich auch als normal wahrnehmen zu können. Menschen möchten Teil einer Gruppe sein, sie möchten wahrnehmen, dass auch andere vergleichbare Erlebnisse und Bedürfnisse haben. Das schafft Sicherheit, stärkt das Selbstvertrauen und kann Ressourcen aktiveren.

In unseren Gruppen für junge Menschen und Erwachsene ermöglichen wir genau diese Erfahrungen. So ergänzen die individuellen Beratungs- und Coaching-Angebote, um den reichhaltigen Austausch mit anderen hochbegabten Menschen.

Unsere Gruppenangebote basieren auf  Vorschlägen und Wünschen von Teilnehmern unserer Vorträge, Coachings und selbstverständlich aus den Gruppen selbst. Aus diesen gesammelten Ideen hat sich ein bunter Strauß an Themen für (Hoch-) Begabte entwickelt, der die Persönlichkeit stärkt und die Selbstwirksamkeit verbessert.

Erwachsene im Austausch

Erwachsene die - vielleicht durch ihre eigenen Kinder inspiriert - ihre eigene Begabung hinterfragen und Persönlichkeit besser verstehen möchten, finden bei uns Unterstützung. In Begleitung mit uns können Sie mit Mut und Zuversicht ihre Begabung entdecken und neue Wege gehen.

Erwachsene im Austausch Erwachsene die Möglichkeit in einer Kleingruppe gemeinsam ihre Hochbegabung zu entdecken.

 

Jugendliche im Austausch

Für junge Menschen wirft das Thema der eigenen Begabung insbesondere in der Pubertät Fragen nach der eigenen Persönlichkeit auf. Je nach Persönlichkeit führt das dazu, dass das Thema der Hochbegabung ganz gemieden oder neugierig entdeckt wird.

Jugendliche im Austausch die Möglichkeit, dass Jugendliche in einer Kleingruppe gemeinsam ihre Hochbegabung zu entdecken, von einander Lernen und Sorgen abbauen.