Differenzierung für hochbegabte Grundschüler

Differenzierung ist kein Luxus

Differenzierung für hochbegabte Grundschüler vermeidet Minderleistung. Anstrengungsbereitschaft lernen wir in den ersten Schuljahren.

Wer also früh lernt sich auch für schulische Themen anzustrengen, der schafft es auch in höheren Klassen leichter.

Schau gerne in das Video – es dauert weniger als fünf Minuten. 

Hochbegabte Kinder in der Grundschule.

Warum ist Differenzierung für hochbegabte Grundschüler wichtig?

Warum ist es wichtig hochbegabte Grundschülerinnen und Grundschüler nicht Aufgaben zu geben, die sie schon können? Mein Beispiel zeigt deutlich, was in Klassenzimmern immer wieder passiert.

Gut vorbereiteter Unterricht erreicht nicht alle Schüler:innen.

Wer schon sicher bis 100 rechnet, der braucht andere Aufgaben in der erste Klasse. In diesem Video zeige ich dir, wie du es schaffst deine Aufgaben anzupassen – ohne lange Vorbereitung.

Ich erkläre kurz was passiert, wenn Kinder Aufgaben trainieren sollen, die sie schon lange können.

Bitte vermeide zu leichte Aufgaben für hochbegabte Kinder und Jugendliche. Mit kleinen Tricks kannst du deinen Unterricht für hochbegabte Schüler:innen aufwerten, damit sie nicht in Perfektionismus, Minderleistung, Aggression… abdriften.

Weitere Tipps für Grundschullehrer findest du hier.

Merkmale hochbegabter Kinder

Vielleicht hast du schon einmal unsere kleine Zusammenfassung mit den Merkmalen hochbegabter Kinder gelesen. Falls ja, dann erinnerst du dich an eine sehr hohe Merkfähigkeit.

Gerade die Merkfähigkeit ist super und sorgt dafür, dass schneller neue Themen aufgenommen werden können. Die Fähigkeit mehr Transfer leisten zu können, ermöglicht sich schneller neue Themenfelder zu erschließen. 

Diese und andere Voraussetzungen ermöglichen einfach ein schnelleres Lernen. Es ist toll, wenn Lehrer:innen sich darauf einlassen. So können immer wieder neue Herausforderungen gemeistert werden.

Das trainiert viele wichtige Lernerfahrungen. 

  • Misserfolge aushalten
  • Lerntechniken aneignen
  • Kooperationen mit anderen bilden
  • Anstrengungsbereitschaft
  • Strategien für verschiedene Herausforderungen

Grundschule legt den Grundstein für das Lernen. Bitte lasst Differenzierung zu!

Lehrer:innen hochbegabter Schüler:innen finden bei uns Beratung

Einerseits ist im AOL Verlag dieser Ratgeber erschienen. Er beinhaltet viel praktische Beispiele und führt gut ins Thema ein. Das Buch ist in einfacher Sprache ohne Fremdwörter geschrieben, damit auch wirklich jeder Pädagoge neben seinen täglichen Herausforderungen Antworten findet.

Beratung und Hospitation sowie Trainings für das Kollegium

Lehrerinnen und Lehrer hochbegabter Schüler:innen sind überwiegend sehr interessiert. Wenn das für dich auch so ist, dann freue ich mich auf eine Nachricht von dir.

Ob online oder bei euch in der Schule – ich freue mich auf euch.