Austausch hochbegabter Schüler Hannover findet regelmäßig statt. Kinder und Jugendliche lernen sich kennen, Eltern tauschen sich im ECHO aus.

Austausch hochbegabter Schüler in Hannover

Austausch hochbegabter Schüler Hannover findet regelmäßig statt. Kinder und Jugendliche lernen sich kennen, Eltern tauschen sich im ECHO aus.

Mädchen und Jungen finden die Gelegenheit mit anderen hochbegabten Schülerinnen und Schülern in Kontakt zu kommen. 

Dieses Angebot ist für Kinder und Jugendliche interessant die:

wenig Kontakt zu anderen hochbegabten Peers haben

sich normal in einer Gruppe fühlen wollen

bereit sind  eine Gruppe kennenzulernen

In den Gruppen werden je nach Interesse Gesprächs- und Spielangebote gemacht. 

Start: 17.03.2023 

Schüler in Hannover – Eltern online

Wer profitiert vom Austausch hochbegabter Kinder und Jugendlicher?

Für Kinder und Jugendliche ist es wichtig, dass sie sich als normal in einer Gruppe wahrnehmen können. Für ein gutes Selbstbewusstsein ist der Abgleich mit den Peers ein wichtiger Baustein. 

Einige hochbegabte Schülerinnen und Schüler fühlen sich in ihrem schulischen Umfeld anders und können sich schwer auf Freundschaften einlassen. Andere passen sich immer den anderen an, um dazu zu gehören und sind dennoch auf der Suche nach passendem Austausch. 

Der Austausch mit anderen Hochbegabten zeigt den jungen Menschen, dass ihre Fragen und Unsicherheit normal sind. Auch die Erlebnisse in der Schule, mit Geschwistern und Eltern sowie Freunden zeigt sich häufig ähnlich.

Warum wird immer alles doppelt erklärt? Das ist doch so logisch!

Wenn ich höre, was du von deiner Klasse erzählst, dann ist es bei mir ja gar nicht so schlimm…

Was bedeutet Begabung eigentlich für euch?

Begabung was ist das? Die Sicht von Jugendlichen in der Austauschgruppe.
Die Jugendlichen haben für sie wichtige Punkte zusammen getragen.

Jede Gruppe ist anders und hat seine eigene Dynamik. 

Wie unterstützt das Angebot?

Was hast du von dem Angebot?

Clubtreffen im ECHO:  wähle die Themen, die für dich passen. Das Angebot ist bewusst groß, du musst nicht überall dabei sein.

Dein Vorteil: Du kannst Ideen zur Unterstützung deiner Familie mitnehmen.

Der Austausch hilft den jungen Menschen und überwiegend haben Sie Freude in den Gruppen. Gemeinsam lustig sein, verstanden werden und regelmäßig etwas zu erleben bringt sie zusammen. 

Was für die hochbegabten Schülerinnen und Schüler gilt, gilt für die Eltern ebenfalls. Sie können sich während des Gruppenangebotes austauschen. 

Zusätzlich nehmen sie am ECHO dem Elternclub Hochbegabung Online teil. Regelmäßig gibt es dort Cubtreffen und die Eltern arbeiten an Lösungen für ihre eigene Familie. Auch hier gilt, es tut gut sich normal unter anderen Eltern zu fühlen.

Regelmäßig kommen bei den Kindern und Jugendlichen Elemente aus dem Marburger Konzentrationstraining oder dem Selbstmanagement Training „Zürcher Ressourcen Modell“ zum Einsatz. Es ist jedoch kein Ersatz für eines dieser Angebot und auch in keiner Weise ein therapeutisches Angebot. Der Austausch steht im Vordergrund. 

Termine und Gruppen

Ablauf und Organisation

Termine:

  1. 17.03.23
  2. 14.04.23
  3. 28.04.23
  4. 12.05.23
  5. 26.05.23
  6. 09.06.23
  7. 23.06.23

Grundschüler: 15 bis 16 Uhr

Jugendliche: 16:15 bis 17:15
Jugendliche: 17:30 bis 18:30

Je nach Anmeldungen und Passung der Teilnehmer kann sich die Anfangszeit, nicht das Datum, verschieben.

Durchführung: Claudia Völkening und/oder Aline Maletz. 

Fragen zum Austauschangebot für hochbegabte Schüler?

Du hast Fragen?

Was beinhaltet die Austauschgruppe?

7 x Treffen der Schülerinnen und Schüler in Hannover 

6  Monate ECHO Elternclub Hochbegabung Online

Du bist noch unsicher, ob das Angebot zu deinem Kind passt? Reden wir darüber:

Dienstag Vormittag: +49 17 74 20 20 333

info@begabungsblick.de 

Grundschüler: 15 bis 16 Uhr

Jugendliche: 16:15 bis 17:15
Jugendliche: 17:30 bis 18:30