Neue Angebote und Termine

von Kristian Stelter

Claudia Völkening und ich haben mal wieder, wie wir es regelmäßig tun, die Rückmeldungen aus unseren Trainings, Coachings und Anfragen ausgewertet. Daraus sind neue Angebote und Termine entstanden. Die ich hier kurz vorstellen möchte.

Erwachsene entdecken Ihre Hochbegabung

Ein Thema bzw. Fragen zu diesem beschäftig uns schon länger und wurde von uns bereits in unterschiedlicher Art und Weise berücksichtig. Gemeint sind Fragen von Erwachsenen zur eigenen (Hoch-)Begabung.

Um diesem Thema mehr Raum zu geben, haben wir hierfür eine eigene dreiteilige Veranstaltungsreihe aufgelegt.

Mit der Reihe "Erwachsene entdecken ihre Hochbegabung" bieten wir ab Juni an drei Abenden einen moderierten Austausch für Erwachsene, die Fragen zu Ihrer eigenen Begabung haben.

Wir klären warum Hochbegabung mehr ist als ein hoher IQ und welche Chance darin bestehen, seine eigene Persönlichkeit zu kennen, sich besser zu verstehen und für sich sorgen zu können.

Weitere Informationen zu den Inhalten und zur Anmeldung finden Sie unter begabungsblick.de/events/Erwachsene-entdecken-Ihre-Hochbegabung/

Die Geschichte mit dem Strudelwurm geht weiter

Nicht nur die Jugendlichen aus unserem ersten ZRM® Training haben Lust auf mehr, sondern auch wir :-) 

Aus diesem Grund gibt es für die TeilnehmerInnen des ersten Trainings die Möglichkeit an einem Refresher im August teilzunehmen und noch einmal vier Stunden in das spannende Thema Selbstmanagement einzutauchen.

Da wir schon Anfragen nach weiteren Trainings zum Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) für junge Menschen haben und frühzeitige Informationen zu diesen gewünscht worden, haben wir unsere Kalender befragt und Termine für November 2018 und März 2019 veröffentlicht.

Selbstmanagement für Erwachsene

Bereits während der Informations- und Elternabenden zum Training für Jugendliche wurden wir gefragt, wann wir Erwachsenen die Möglichkeit geben das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) bei BegabungsBlick kennen zu lernen.

Wir Erwachsene sind häufig gut darin, uns mit dem Verstand Ziele zu erklären und deren Notwendigkeit aus verschiedenen Perspektiven abzugleichen. Und trotz dieser Verstandesarbeit bleibt die Umsetzung manchmal stecken. Warum dieses so ist und vor allem, was wir dagegen tun können, zeigen wir in diesen Kursen.

Neben dem schon länger veröffentlichtem Termin Anfang September haben wir auch für die Erwachsenen einen weiteren Kurs im Februar 2019 eingeplant.

Details zu den Angeboten und den Termin finden Sie unter begabungsblick.de/zrm/

 

Zurück