Hochbegabte Kinder entspannt und klug begleiten

von Claudia Völkening

Hochbegabung in der Schule - so kann es gut gelingen!

Impulswoche Hochbegabung und Schule

Impulswoche mein Beitrag zum Thema Hochbegabung und Schule

Für mich war es eine Premiere, online ein Interview zu geben. Am Ende war es ein entspanntes Gespräch in den eigenen Räumen. Interessante Fragen und lange Antworten mit Beispielen aus der Praxis ließen die Zeit schnell vergehen. Mein Ziel war es, die unterschiedlichen Perspektiven und Bedürfnisse von Eltern, Lehrern und den SchülerInnen aufzuzeigen. Bei jedem Schritt muss die Persönlichkeit des Kindes/Jugendlichen beachtet werden, aber auch die Situation in der Klasse, sowie die Ressourcen von Eltern und Lehrern. Paternerschaftlicher Umgang und Vertrauen sind wichtige Faktoren der guten Begleitung von hochbegabten Kindern und Jugendlichen in der Schule. Dafür war letzlich eine Stunde viel zu kurz, ausführlicher ist es in einem Seminar möglich oder einfach nachzulsen in "Hochbegabte Schüler erkennen, verstehen & fördern".

Am 24.09.2017 wurde die Aufnahme veröffentlich und im Blog, sowie in einer Facebookgruppe konnten die Teilnehmer Fragen stellen. Einige Teilnehmer haben dort ein Lob hinterlassen, was mich sehr freut.

Die anderen Experten haben ebenfalls sehr interessante Fakten beigesteuert. Die Teilnehmer konnten jeden Tag einen fachlich fundierten Beitrag sehen und hören. Es war schön, eingeladen worden zu sein und einen Beitrag zu leisten. Ich hoffe die Teilnehmer konnten für sich wichtige Aspekte finden und passend für ihre Familien bzw. Schulen umsetzen.

Zurück