Chancen des Selbstmanagement ZRM

von Claudia Völkening

Ein Thema - Eine Stunde

Eins verbindet uns sicher alle: immer wieder haben wir Ziele, die gut durchdacht, logisch und vielleicht sogar nötig bzw. überfällig sind. Wir wollen abnehmen, mehr Sport treiben, weniger Chips essen oder einfach mehr runter vom Sofa. Aktiv begonnen und voller Tatendrang, bekämpfen wir täglich den "inneren Schweinehund", der uns immer wieder neue Ausreden einflüstert, warum das gewünschte Verhalten gerade nicht stattfinden kann und gewohnte Pfade gegangen werden "müssen".

Das Selbstmanagement "Zürcher Ressourcen Modell" (ZRM®) wurde von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause entwickelt. Zur Zielerreichung werden kognitive Ziele und Emotionen (Gefühle) in einem Training miteinander verknüpft.

Wie das funktioniert, erklären Kristian Stelter und Claudia Völkening am 26.10.17 um 19:30 Uhr. Sie sind herzlich willkommen und können gern Fragen stellen. Der Impuls dauert ca. eine Stunde und im Anschluss ist noch die Möglichkeit für einen Austausch.

Bitte Anmeldungen zum kostenfreien Kennenlernabend "EIN Thema - EINE Stunde: ZRM" an: info@begabungsblick.de

Donnerstag, 26.10.2017 - 19:30 Uhr
Unternehmerinnen Zentrum Hannover
Hohe Straße 11, 30449 Hannover Linden

Haltestelle "Schwarzer Bär" in unmittelbarer Nähe. Parkplätze auf dem Grundstück, neben und hinter Haus 11.

 

Zurück