Bewegte Vorsätze?

von Claudia Völkening

Lauftraining für den guten Zweck

Sei dabei am 02.01.2020!

Die Richtung stimmt!
Die Richtung stimmt!
Hier eine Einladung von Iris Ronge
 
Treffpunkt: 02.01.2020 um 18:00 Uhr am Lister Turm
 
Ich möchte  euch als Laufcampus-Trainerin zu einem einstündigen geführten Lauftraining für eine guten Zweck einladen. Da dieser Donnerstag auf den Runningday fällt, den Laufcampus Trainer einmal im Quartal an vielen Standorten anbieten, wäre es super, wenn viele dabei sein könnten. Gegen eine kleine Spende von mindestens 1 Euro wird ein öffentliches und kostenloses Lauftraining zu Gunsten ALS-Alle lieben Schmidt angeboten. Dieses ist ein Selbsthilfeverein für Menschen, die an der unheilbaren Krankheit ALS erkrankt sind (www.alleliebenschmidt.de).

Das Training ist sowohl für Laufanfänger, wie auch fortgeschrittene Läufer geeignet. Jeder kann ohne Voranmeldung teilnehmen. Ihr könnt also auch Werbung dafür machen und Interessierte dazu einladen! 

Gestartet wird in drei Gruppen:

Gruppe A: Laufen  mit Gehpausen für Anfänger und Wiedereinsteiger
 
Gruppe B: Quassellaufgruppe (locker durchlaufen mit 6:30 min/km)
 
Gruppe C: 25-minütiges HIIT Training zzgl. 10 Min . ein-und auslaufen, individuelle Belastung möglich.
 
Eingerahmt wird das Programm von Lockerungsübungen zum Start und Dehnübungen um Abschluss.
 
Mit dieser Aktion möchte das Trainernetzwerk einerseits Lauffreude verbreiten, und gleichzeitig Geld sammeln für Menschen, die gerne laufen würden, aber dies nicht mehr können. Volker und ich haben Bruno Schmidt (er war ambitionierter Rennradfahrer und Läufer) auf der Trainertagung im November persönlich kennengelernt und seine Rede hat uns tief bewegt. Ein Mensch, der trotz seiner Erkrankung soviel positives ausstrahlt und vielen Menschen Stärke gegeben hat! Schaut mal auf seine Seite. Es gibt auch einen berührenden Film. Dieses Jahr ist ihm durch Andreas Butz und anderen ein Traum ermöglicht wurden: beim Köln-Marathon im Rollstuhl teilzunehmen.
 
Nach dem Laufen könnten wir uns im Lister Turm umziehen ...
 
Iris freut sich über die Teilnahme ...

Zurück