Hochbegabte Erwachsene im Austausch

Hochbegabung im erwachsenen Alter erkennen führt häufig zu vielen Fragen. Gemeinsam mit anderen Erwachsenen finden wir in kleinen Gruppen Antworten.

  • „Ich hatte alle Chancen und habe sie nicht genutzt.“
  • „Warum hat mich niemand unterstützt?“
  • „Immer bin ich nur angeeckt und konnte mich in keinem Team lange einfinden.“
  • Meine Kinder sind hochbegabt, aber ich?

Das sind nur einige Reaktionen aus bisherigen Gesprächen, die uns dazu bewogen haben, einen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen. Ein kleiner Bericht dazu aus dem Magazin Labyrinth Nr. 136.

Das Angebot richtet sich an (hoch)begabte Erwachsene, die Interesse haben, ihre eigene Persönlichkeit und damit sich selbst besser zu verstehen. Willkommen sind selbstverständlich auch Erwachsene die bisher keine Intelligenzdiagnostik gemacht haben. Durch den Austausch mit anderen Erwachsenen besteht die Möglichkeit, Gemeinsamkeiten zu verstehen.

Jedes Treffen steht unter einem anderen thematischen Schwerpunkt, aber alle Termine sind logisch miteinander verbunden. Darüber hinaus werden die Wünsche der Teilnehmer (soweit möglich) berücksichtigt und der Austausch moderiert.

Dieses Angebot basiert auf den Vorschlägen und Wünschen von Teilnehmern unserer Vorträge und Coachings. Aus diesen gesammelten Ideen hat sich ein bunter Strauß an Themen für (Hoch-) Begabte entwickelt, der die Persönlichkeit stärkt und die Selbstwahrnehmung verbessert.

Nächste Termine

Die nächsten Termine und Themen zum Angebot Erwachsene im Austausch sind:

28.06. Hochbegabung – immer außergewöhnliche Leistung? 23.08. Persönlichkeit – Begabungszugänge verstehen! 20.09. Hochbegabung – was bedeutet das für mich? 25.10. Persönlichkeit – als Ressource nutzen 22.11. Stress vermeiden – ABC-Situationen richtig einordnen!  13.12. Neue Wege, neue Chancen  24.01.2020

Die Termine können einzelnen oder als Paket von drei bzw. sechs Terminen gebucht werden, wobei der Kurs inhaltlich auf die Teilnahme an der gesamten Serie ausgelegt ist und auch die Gruppenarbeit hiervon profitiert.

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte die nachfolgende Ausschreibung. Senden Sie diese bitte unterschrieben per Mail an info@begabungsblick.de oder per Post an Begabungsblick, Claudia Völkening, Hohe Straße 9, 30449 Hannover.